Die Trennung der Eltern ist für alle, Eltern und Kinder, ein einschneidendes Erlebnis.

In der Regel wünschen sich Eltern, dass ihr Kind so wenig wie möglich unter dieser Trennung leidet.

Wir unterstützen Eltern dabei, in Gesprächen tragfähige Lösungen miteinander zu erarbeiten.

Vorrangiges Ziel ist immer das Wohlergehen der Kinder. Diese Gespräche werden von einem Beraterpaar durchgeführt.

Gegebenenfalls kann es auch sinnvoll sein, dass einzelne Elternteile zur Beratung kommen. Neben unserem Gruppenangebot für Kinder in Trennungs- und Scheidungssituationen bieten wir Kindern und Jugendlichen auch Einzelgespräche an.

 

 

Manchmal sind Eltern aber auch so zerstritten, dass sie keine andere Möglichkeit sehen, als sich in Fragen des Sorge- und Umgangsrechts an das Familiengericht zu wenden. In manchen Fällen regt dann das Gericht eine gerichtsnahe Beratung (sog. Elternkonsens) bei uns in der Beratungsstelle an. Zielsetzung hierbei ist es, für die Kinder tragfähige und dauerhafte Lösungen zu finden.

 

 


 

Anrufen

E-Mail

Anfahrt